Der Ortsverband Uelzen

Der Ortsverband Uelzen des Kinderschutzbundes  ist ein  eingetragener, gemeinnütziger und mildtätiger Verein, weder parteilich noch konfessionell gebunden und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Seit seiner Gründung im Januar 1961 gehört er der stärksten Lobby für Kinder in Deutschland an. Unter dem Dach des Bundesverbandes sind 16 Landes- und 426 Orts- und Kreisverbände organisiert.

Auf der Grundlage der UN-Kinderrechtskonvention setzt sich der Kinderschutzbund für die Rechte und Interessen von Kindern in unserer Gesellschaft ein. Ziel ist es, Kinder vor Vernachlässigung und jeglicher Form von Gewalt zu schützen sowie ihre körperliche, geistige, psychische und soziale Entwicklung zu fördern.

In diesem Sinne engagieren sich im Ortverband Uelzen etwa 22 ehrenamtlich Mitarbeitende, zwei Hauptamtliche und eine wechselnde Anzahl von Honorarkräften.

Der Ortsverband Uelzen finanziert sich fast ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Gemeinsam für die Zukunft aller Kinder!